Archiv der Kategorie: Linux

Corel AfterShot Pro unter Ubuntu 14.04 LTS

AfterShotPro unter Ubuntu 14.04 LTS

AfterShot Pro unter Ubuntu 14.04 LTS

Als RAW-Konverter verwende ich seit einigen Jahren Corel AfterShot Pro. Nachdem ich Ubuntu 14.04 LTS auf meinem Notebook installiert hatte und AfterShot Pro installieren wollte, stieß ich auf ein Problem. AfterShot Pro erfordert, obgleich ich die 64-Bit Version installieren wollte, das Vorhandensein des Pakets ia32-libs, welches seit geraumer Zeit nicht mehr Bestandteil der Ubuntu-Repositories ist.

Weiterlesen

Ubuntu 14.04 LTS mit BumbleBee auf Lenovo Y580

Ubuntu 14.04 LTS mit BumbleBee

Ubuntu 14.04 LTS mit BumbleBee

Das Lenovo Y580 ist ein für Spieler konzipiertes Notebook. Neben einem Full-HD-Display und einer GeForce GTX 660M Nvidia-Grafikkarte mit 2 GB RAM (neben der Onboard-Grafikkarte) zeichnet es sich durch eine 1 TB große Festplatte aus. In einem zweiten Festplattenschacht ist standardmäßig eine 16 GB große SSD verbaut, die in Zusammenspiel mit dem vorinstallierten Windows 8 als Cache konfiguriert ist. Als Prozessor ist ein Intel i7 Quad-Core in der Maschine vorhanden, so dass das Notebook recht leistungsfähig ist.

Weiterlesen

LaTeX: Syntaxdiagramme mit rail.sty unter Windows

rail-Syntxdiagramm

rail-Syntaxdiagramm

Heute greife ich mal ein Windows-Thema auf. Warum? – Nun, ich muss in der Firma für Windows enwickeln und mache dies gerne in einer nativen Umgebung. Also habe ich mein Entwicklungs-Notebook auf Windows 7 (64-Bit) umgerüstet. Ungeachtet dessen mag ich auf LaTeX nicht verzichten, weshalb ich ebenselbiges auch installiert habe. Ich nutze es für technische Dokumentationen, die nicht selten auch Syntaxdiagramme o.ä. enthalten, die ich dann mit rail erstelle.

Weiterlesen

UMTS-Nutzung mit Ubuntu 12.04 LTS

UMTS mit Ubuntu

UMTS mit Ubuntu

Ubuntu 12.04 LTS hält in seinen Repositories alles bereit, was für eine erfolgreiche Nutzung einer UMTS-Karte im Slot des Lenovo Thinkpad T510 erforderlich ist. Alles, bis auf die notwendige Firmware für die verbaute Gobi 2000. Die muss man sich von einem Windows-System beschaffen.

Weiterlesen

Monitorkalibrierung mit dem Spyder 4

Kalibrierungskurve meines Displays

Kalibrierungskurve meines Displays

Wie an den Kalibrierungskurven der links stehenden Abbildung zu erkennen ist, neigt das Display meines Lenovo Thinkpad T510 zu einem deutlichen Blaustich. Die Farben sind ohne Kalibrierung zu hell. Für farbkorrektes Arbeiten, wie es für die Foto- und Bildbearbeitung erforderlich ist, ist eine Kalibirerung also unumgänglich.

Ubuntu 12.04 LTS enthält zwar verschiedene Tools zum Farbmanagement in seinen Repositories, leider sind die Argyll-Pakete aber nicht auf dem aktuellen Stand, so dass der Einsatz des Spyder 4 von DataColor nicht out of the box funktioniert.

Weiterlesen

Installationserfahrung mit Ubtuntu 12.04

ubuntu-logo-348x196

Ubuntu-Logo

Mir sind Stabilität und Geschwindigkeit sehr wichtig. Außerdem mag ich nicht ständig an meinem Rechner herumbasteln müssen, weil sich irgendeine Konfiguration geändert hat. Schon gar nicht mag ich mein System dauernd neu aufsetzen. Ich habe mich daher für Ubuntu 12.04 LTS in der 64-Bit-Version entschieden.

Weiterlesen